Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Die Schweinegrippe versetzt der Wirtschaft einen weiteren Schlag

In den Nachrichten (The Washington Times): Die bereits von Produktionsrückgang, Zusammenbruch des Handels und der schlimmsten Finanzkrise seit der Großen Depression gebeutelte Weltwirtschaft, steht nun vor einem Ausbruch der Schweinegrippe, die eine Pandemie zu werden droht.

Laut Schätzungen der Weltbank vom vorigen Jahr, könnte eine Pandemie die weltweite Produktion um 4.8 % verringern. Ein „ernster“ Ausbruch, so die Weltbank, könnte in der Tourismusbranche, beim Transport und im Einzelhandel Verluste von 3 Milliarden Dollar verursachen, da die Produktivität sinken und das Fehlen am Arbeitsplatz zunehmen würde.

Mein Kommentar: Welche weiteren „ägyptischen Plagen“ hat die Natur für uns auf Lager, da wir weiterhin stur sind und einer Korrektur unseres Egoismus widerstreben? Wenn wir uns gegen das Gesetz der Natur wenden, werden wir nichts anderes als weitere „Plagen“ für unser Zuwiderhandeln zu erwarten haben.

Verwandtes Material:
Blog-post: Wir haben alle die Grippe
Blog-post: Wir befinden uns alle im tiefen (Trink)-Wasser

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares