Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Die Schweinegrippe zwingt zu richtigem Verhalten

In den Nachrichten (übersetzt aus Critica de la Argentina): „Keine Küsse mehr in Soap Operas“ Während die Nachrichten Bilder von Mexiko City ausspucken – seine Bewohner mit Gesichtsmasken geschützt, Aktivitäten lahmgelegt und der Stornierung von kulturellen Darbietungen, gibt das Sendernetz (TV Azteca) bekannt, dass es Berührungs- und Kuss-Szenen in seinen Soap Operas vorrübergehend ausgesetzt hat.

Mein Kommentar: Was wird dann für diese Soaps übrigbleiben, die nichts weiter zu zeigen haben, als animalische Liebe und Hass? Denk mal darüber nach, ist nicht das das wahre schweinische?

Verwandtes Material:
Blog-post: Die Schweinegrippe versetzt der Wirtschaft einen weiteren Schlag
Blog-post: Wir haben alle die Grippe

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares