Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Neues Leben 1273 – Die Macht, die Realität zu verändern

Neues Leben 1273 – Die Macht, die Realität zu verändern

Dr. Michael Laitman im Gespräch mit Oren Levi und Tal Mandelbaum

Gehirnwellen sind unsere stärkste Waffe gegen das Coronavirus. Unsere Gedanken und Verlangen haben die Macht, die Realität zu verändern und uns körperlich zu heilen. Der tatsächliche Impfstoff gegen das Coronavirus und alle Viren besteht in der Änderung unserer Einstellung zueinander. Wir leben in einem Feld von Kräften, die das gesamte Universum beeinflussen. Viren kommen auf der Ebene von Gedanken und Verlangen, durch die Luft. Das menschliche Ego, das darauf abzielt, auf Kosten anderer besser als andere zu sein, ist insofern böse, als es uns schwächt und krank macht.

Wir brauchen ein spezielles Bildungssystem, das jedem beibringen wird, wie man gut zueinander ist und sich über all die Störungen untereinander verbindet. Wir müssen uns selbst so verändern, dass wir mit anderen in einer Beziehung von Herz zu Herz stehen. Wir erfahren neues Leben und Vitalität, wenn wir unsere Natur von egoistisch zu altruistisch und von Hass zu Liebe ändern.

[268892]

Aus KabTVs „Neues Leben 1273 – Die Macht, die Realität zu verändern“, 20.08.2020

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.