Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Ist Russland tatsächlich ein Machtfaktor für alle Zeiten, wie es glaubt?

In den Nachrichten (aus GlobeScan Poll): „Russland glaubt, dass die Welt es als ´endgültige Macht` ansieht“. Eine Umfrage von GlobeScan ergab, dass zwei Drittel (66%) der russischen Erwachsenen glauben, dass Russland von anderen Ländern als ein „endgültiger Machtfaktor“ gesehen wird. Gleichzeitig empfinden sehr wenige Russen, dass ihr Land von anderen Ländern als ´eine Bedrohung für den Weltfrieden` (13%) oder als ´eine Bedrohung für seine Nachbarn` (12%) betrachtet wird.

Die Meinungen außerhalb Russlands sind sehr unterschiedlich. Unter den 20 anderen Ländern, die zu Beginn des Jahres befragt wurden, haben wesentlich mehr eine negative Ansicht (42%) als eine positive (30%), was den Einfluss Russlands auf die Welt betrifft.

Mein Kommentar: Offensichtlich wurde diese Umfrage vor der Störung der Gaslieferung nach Europa durchgeführt. Aber eigentlich kann über jede Person das selbe gesagt werden: Man sieht seine eigenen Fehler nicht und rechtfertigt seine Handlungen sogar, bevor man sie macht.

Zum Kabbalalernzentrum–>

Verwandtes Material:
Blog-post: Die Krise bringt einen Anstieg an Gewalt mit sich
Blog-post: Wer wird von der Wirtschaftskrise am meisten betroffen sein?
Blog-post: Wir benötigen keinen starken Machthaber, sondern Vereinigung

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares