Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Wer glaubt an Gott?

Michael LaitmanEine Parabel: Es war einmal in einer kleinen Stadt in Amerika, wo ein Geschäftsmann sich entschloss, eine Bar zu eröffnen. Das Problem war, dass die Bar in der gleichen Straße war wie eine Kirche. Offenbar waren die Kirchenfunktionäre nicht sehr glücklich darüber und in jeder Predigt riefen sie die Bürger dazu auf, gegen die Eröffnung der Bar zu protestieren und Gott zu bitten, den unmoralischen Geschäftsmann zu strafen.

Am Tag vor der feierlichen Eröffnung gab es ein gewaltiges Gewitter. Plötzlich schlug ein Blitz in die Bar ein und sie brannte bis auf die Grundmauern nieder.

Die Kirchenfunktionäre jubelten, jedoch hielt ihre Fröhlichkeit nicht lange an, denn der Barbesitzer verklagte sie und verlangte für seinen Verlust einen Schadensersatz. Natürlich wiesen die Kirchenfunktionäre jede Verantwortung in dieser Angelegenheit zurück.

Nachdem der Richter beide Seiten angehört hatte, bemerkte er: „Basierend auf den Aussagen glaubt der Barbesitzer an die Macht eines Gebetes, die Kirchenfunktionäre jedoch nicht!“

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.