Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Du bist nur alt, wenn du das glaubst

In den Nachrichten (Daily Express): „Denk daran, du bist nicht alt“ Zu glauben, dass dein Gedächtnis schwinden wird, wenn du älter wirst, kann zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung werden, hat eine Studie beobachtet. Die positive Kehrseite davon ist, dass jene, die sich nicht stigmatisiert fühlen oder jene in Situationen, in denen eine mehr positive Sicht des Alterns mobilisiert wird, zeigen ein erheblich höheres Level an Gedächtnisleistung.

Mein Kommentar: Alles hängt vom Verlangen eines Menschen ab – man kann die ganze Welt mit seinen Verlangen (Herz) und Gedanken (Verstand) lenken. Man muss nur lernen wie. Das kann man mit der Wissenschaft der Kabbala tun, weil sie erklärt, wie die menschlichen Verlangen und Gedanken als Werkzeuge genutzt werden können, um unsere Welt und die Höheren Welten zu lenken!

Verwandtes Material:
Blog-post: Die Welt zu verändern beginnt damit, dass wir uns selbst ändern
Blog-post: Der Gedanke ist die stärkste Kraft in der Welt
Blog-post: Können wir unsere Gedanken kotrollieren?

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares