Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Der Mensch ist Schuld an dem anomalem Verhalten in der Natur

In den Nachrichten (übersetzt aus Naukanews): Das anomale Verhalten der Sonne, das in den letzten Jahren beobachtet wurde, passt zu keinem der existierenden Muster und ist voller unvorhersehbarer Folgen. Die Anomalien scheinen endlos zu sein. Wir sehen in der modernen Wissenschaft zunehmend Anzeichen von grundlegenden Missverständnissen über die Prozesse, die in Sternen im Allgemeinen und in der Sonne im Besonderen stattfinden.

Mein Kommentar: Der Mensch, als das höchste Wesen der Natur, beeinflusst das Verhalten der unbeweglichen, pflanzlichen und tierischen Stufen der Natur mit seinen Verlangen und Gedanken. Das Verhalten der Sonne und der Natur als Ganzes hat seine Wurzeln im Verhalten des Menschen – daher sollten wir keine guten Resultate erwarten!

Zum Kabbalalernzentrum –>

Verwandtes Material:
Blog-post: Die gesamte Evolution ist darauf ausgerichtet, uns dazu zu bringen, die Höhere Bewusstseinsebene zu erlangen

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares