Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Beiträge in der Kategorie ''

Lasst uns auch den Mars verschmutzen

Von Zeit zu Zeit kommen Tycoons wie Elon Musk mit einer neuen Verrücktheit auf, den Mars zu besiedeln. Laut der Zeitschrift SciTechDaily „hat Elon Musk behauptet, er sei zuversichtlich, dass es bis 2050 eine Millionenstadt auf dem Mars geben wird, die von 1000 Raumschiffen seines Unternehmens SpaceX dorthin transportiert werden soll.“ Ich verstehe, dass das Spielen mit Raumschiffen für Multimilliardäre Spaß machen kann, aber es wird der Menschheit nicht helfen, es wird unser Leben nicht besser machen oder uns etwas über das Leben an sich lehren. [Rest des Beitrags lesen →]

Wie bekämpft man die Wünsche der Allgemeinheit?

Frage: In jedem Menschen auf jeder Stufe der spirituellen Entwicklung gibt es Wünsche der Allgemeinheit, die wir bekämpfen müssen. Wie bekämpfen wir sie? Was ist das? Willenskraft?

Antwort: Es ist die Analyse der eigenen inneren Zustände und die ständige Arbeit mit den Texten von Rabash und Baal HaSulam.

Man muss sehen, wie das einen formt, wie man aussortiert- was zur äußeren Welt gehört und was man hinzufügt- was zur inneren Welt gehört. Wie trennt man die Eigenschaft Malchut von der Eigenschaft Bina? So kommt man voran.

Die Eigenschaften des Gebens, der Liebe, der Verbindung, werden im Vergleich zum Wunsch nach Belohnung immer wichtiger und bestimmender.

Anmerkung: Um das alles zu analysieren, muss man sich in einer Gruppe von Gleichgesinnten befinden, anders ist es nicht möglich.

Antwort: Natürlich! Alle diese Wünsche können sich, wenn es keine Verbindung und keinen Austausch mit anderen gibt, nicht in einem einzelnen Menschen verwirklichen,

Aus dem Fernsehprogramm“ Spirituelle Zustände“, 02.04.21

[281060]