Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Eine Gehirnzelle des Universums

Pressebericht (aus The New York Times): Eine ist nur Mikrometer groß. Die andere hat einen Durchmesser von Milliarden Lichtjahren. Eine zeigt Neuronen in einem Mäusegehirn. Die andere ist ein simuliertes Bild des Universums. Zusammen deuten sie auf die überraschend ähnlichen Strukturen hin, wie sie in diesen gewaltig unterschiedlichen Naturphänomenen vorhanden sind.

Zellen

Links: Drei Neuronen-Zellen (zwei rote und eine gelbe) und ihre Verbindungen.

Rechts: Das Universum, mit einem ausgedehnten Galaxienhaufen (hellgelb), umgeben von Tausenden von Sternen, Galaxien und schwarzer Materie.

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.