Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Stanley Fischer: Israel wurde durch die globale Banken- und Kreditkrise kaum angekratzt

In den Nachrichten (aus Matzav): „Fischer: Israel eines der sichersten Orte der Welt für Investoren“ „Israel wurde kaum durch die globale Banken- und Kreditkrise angekratzt“ … In einem exklusiven Interview im Hauptgeschäftssitz der Bank von Israel in Jerusalem sagte der Präsident der Bank von Israel, dass Vorausschau und „einiges Glück“ der winzigen Nation im Mittleren Osten nicht nur geholfen habe, die Kreditkrise zu umgehen, sondern nachträglich die eigene Währung im Prozess stabilisiert und gestärkt habe.

Mein Kommentar: Er mag recht haben, jedoch wie das Sprichwort sagt: Die Nacht ist noch jung.

Zum Kabbalalernzentrum –>

Verwandtes Material:
Blog-post: Während die Krise zunimmt, wird die Botschaft der Kabbala klarer
Blog-post: Eine spirituelle Revolution ist unvermeidbar
Baal HaSulam Artikel: Aufbau der Gesellschaft der Zukunft

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.