Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Neues Leben 1214 – Coronavirus, Wie man die wirtschaftliche Angst besänftigt

Neues Leben 1214 – Coronavirus, Wie man die wirtschaftliche Angst besänftigt
Dr. Michael Laitman im Gespräch mit Oren Levi

Das Coronavirus bringt die Menschheit dem wahren Sinn des Lebens näher, indem es zum Nachdenken darüber anregt, wer wir sind und worauf wir uns in Zukunft verlassen können. Die Menschen befürchten, dass es in Zukunft keinen Lebensunterhalt und keine Nahrung mehr geben wird, aber gibt es für uns keine höheren Dinge, auf die wir im Leben hoffen dürfen? Corona trennt uns von jenem Leben, an das wir gewöhnt waren, so dass wir nach seinem  Zweck fragen werden. Der Zweck der Schöpfung ist es, die Menschheit auf eine höhere Stufe zu bringen. Hält man sich daran, wird es einen beruhigen.

Versucht, die Natur, die höhere Macht, den Schöpfer, zu spüren; geht aus euch selbst heraus, verbindet euch mit dem gesamten Universum. Wir entwickeln uns als Menschheit fort, wenn wir kontinuierlich danach fragen, wofür wir leben.

[261924]

Aus KabTVs „New Life 1214 – Coronavirus, Wie man die wirtschaftliche Angst besänftigt”, 19.03.2020

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Diskussion | Fragen | Feedback





0 / 200

*