Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Die Ursache von Leid erkennen

Frage: Wie wirkt sich die Kabbala auf einen Menschen aus, damit er sich verändern kann? Warum passiert das?

Antwort: Die Kabbala ist eine Weisheit, die vom Abstieg altruistischer Kräfte, die als spirituell bezeichnet werden, in unserer Welt erzählt. Die Eigenschaften des Gebens und der Liebe sind das absolute Gegenteil der weltlichen Eigenschaften. Sie kommen der Menschheit allmählich näher und deshalb leiden wir.

Wir können sagen, dass wir leiden, da sich uns der Schöpfer annähert. Wir fühlen das Gegenteil von ihm und leiden deshalb. Die Eigenschaften des Gebens, der Liebe nähern sich uns an, aber unserer Natur entsprechend, wollen wir das nicht. Von da an entstehen unsere Lebensprobleme.

Da wir es nicht verstehen, empfinden wir das, was mit uns geschieht, nicht als einen spirituellen Aufstieg, sondern als Geschehnisse, die uns abschrecken und demütigen.

Wenn wir den Ursprung unserer Leiden, dass wir die auf uns zukommenden spirituellen Kräften, wie die Eigenschaften des Gebens, der Liebe und der Verbindung erkennen könnten und verstehen würden, dass wir uns ihnen annähern müssten, dann wären wir in der Lage, sie richtig wahrzunehmen. Wir könnten mit ihnen in Kontakt kommen und würden spüren, wie sie uns helfen, auf die spirituellen Stufen aufzusteigen.

Aus dem Unterricht, 26.01.2020

[259974]

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.