Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Welche Ziele sollte sich ein kleines Land wie Litauen setzen, um die Krise zu überwinden?

Eine Frage, die ich erhielt: Ich bin aus Riga in Litauen und studiere schon seit 5 Jahren die Kabbala bei Ihnen. Derzeit werden in Litauen die langfristigen Ziele des Landes diskutiert: soll es unabhängig werden, der NATO oder der EU beitreten, oder eine Anzahl weiterer Dinge tun?

Viele Menschen denken, dass die Hauptursache für die wirtschaftlichen Probleme des Landes im Mangel an Zielen und Grundwerten zu finden ist. Deshalb hat jetzt die Regierung die Initiative ergriffen und finanziert eine neue Fernsehsendung mit dem Titel „Die Ziele Litauens“. In dieser Sendung sind alle aufgerufen ihre Meinung zu den Zielen, Werten und ethischen Prinzipien des Landes zu äußern. Alle Beiträge werden an die Regierung weitergeleitet. Könnten Sie einige Ziele vorschlagen, die auf regierungs- und internationaler Ebene den Lehren der Kabbala entsprechen?

Meine Antwort: Heutzutage ist es für ein kleines Land sicherlich möglich die richtigen Bedingungen zu schaffen, damit sich sein Volk nach Maßgabe von gegenseitiger Anteilnahme, guten Beziehungen, Mitgefühl uns sogar Liebe verbinden kann; so wie die Mitglieder einer Familie.

Um dies zu erreichen, müssen die Medien und die Bildungsprogramme in eine Richtung arbeiten, damit so das richtige Umfeld und eine positive öffentliche Meinung geschaffen werden kann, die jeden Einzelnen umgibt und beeinflusst. Um diesen Übergang vom Egoistischen zum Rücksichtsvollen in unseren Beziehungen zu ermöglichen werden in der Gesellschaft und im ganzen Land völlig andere, positive Kräfte notwendig sein. Die Menschen werden Kräfte der Natur ins Spiel bringen, deren Existenz sie nicht einmal vermutet haben!

Außerdem wird dieser Vorschlag keinem anderen Plan oder keiner anderen Entscheidung widersprechen, die das Land machen wird. Er wird nur dazu beitragen viele negative Tendenzen in der Gesellschaft zu beseitigen, und seine Umsetzung ist nicht kostenintensiv.

Was uns angeht, wir sind gerne bereit einen ausführlichen Maßnahmenplan zu erstellen und alle notwendigen Beratungen durchzuführen – kostenfrei.

Zum Kabbalalernzentrum –>

Verwandtes Material:
Blog-post: Das kabbalistische Modell der neuen Welt

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.