Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Verlangen-Licht-Verlangen

Frage: Kann mir die Kraft der Gruppe bei der Verbreitung helfen, damit ich den Menschen alles leichter erklären könnte?

Antwort: Natürlich, denn uns beeinflusst das allgemeine Licht, welches wir die Kraft der Gruppe nennen. In Wirklichkeit aktivieren wir das Licht, und es wirkt auf uns ein. Wir benutzen die Kraft der Gruppe und der Freunde, mit unserem Verlangen sich zu verbinden, ziehen wir das Licht heran, welches auf uns einwirkt und unseren Erfolg unterstützt. Alles erfolgt mit Hilfe des Schöpfers, des allgemeinen Lichts.

Ich aktiviere mein Verlangen, mein Verlangen aktiviert das Licht und das Licht wirkt auf das Verlangen ein. Aus diesem Grund soll man nach jeder Handlung dem Schöpfer danken, da Er alles realisiert hat, ich habe Ihn dazu nur angestoßen.

Ein Verlangen kann ein anderes Verlangen nicht beeinflussen. Wenn wir sagen, dass wir einander beeinflussen, ist das kein direkter Einfluss, sondern die Einwirkung seitens des Schöpfers, des Lichtes. Wir können uns nicht direkt miteinander verbinden, nur das Licht verwirklicht durch Mikroportionen die Einwirkung zwischen uns. [134822]

Auszug aus dem Unterricht nach einem Artikel von Rabash, 02/05/14

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.