Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Es kommt das Jahrhundert Israels

Meinung (Quelle): Die Steinzeit ging zu Ende – nicht weil die Steine zu Ende gingen, sondern wegen der neuen Erfindungen – der Mensch lernte, Metalle zu verwenden. Das Jahrhundert des Erdöls geht zu Ende -nicht, weil es der Öl Vorrat versiegt, sondern die Revolution des Schiefer-Frackings gekommen ist. Die sinkenden Ölpreise führen zur Krise in Russland und in der arabischen Welt und Schiefergas führt zum Ruin der übrigen arabischen Welt.

Die arabischen Länder gehen unter. Die starken Stämme greifen zu Waffen und werden Städte und Hauptstädte erobern, um zu töten und zu plündern. Die Wirtschaft Dubais wird 2015 zur Grunde gehen. Jordanien wird innerhalb eines Jahres verschwinden. Iran erlebt große Erschütterungen auf ethnischer und politischer Ebene. Hamas und Hisbollah werden ihren Einfluss verlieren. In einer Welt, in der es keinen Mangel an Energiequellen gibt, wird es kein Geld mehr für sie geben. Es kommt das Jahrhundert der Technologien, das Israel große Vorteile bringen wird.

Das Schiefer-Fracking macht die USA zum größten Ölerzeuger der Welt. Und das erlaubt ihr, die Nahostpolitik weiter zu führen. Das ist der Anfang vom Ende der totalitären Fürstentümer der aramäischen Halbinsel: Saudi Arabien, Vereinte Arabische Emirate, Oman, Katar und Kuwait – die Wirtschaft dieser Länder war nur auf Öl gegründet.

Die Bürger dieser Länder arbeiten nicht. Alles erledigen Gastarbeiter. In Zeiten ökonomischer Erschütterungen wird das nicht weiter funktionieren. Die Reichen dieser Länder haben Geld für ein paar Jahre, das aber kaum reichen wird, um die Wirtschaftslage zu ändern. Sobald das Geld zu Ende ist, fangen Aufstände und Unruhen an.

In zwei Jahren werden die USA beginnen, Gas und Öl zu exportieren. Die arabischen Länder werden vom Öl-Lieferanten zur Konkurrenz. Die geopolitischen Prioritäten der USA ändern sich. Die Saudis sind in Panik, denn ihre Politik basierte auf der amerikanischen Abhängigkeit vom Öl. Es wurde geduldet, dass sie den Weltterror finanzieren und keine Demokratie haben.

Russland erlebt auch eine große Krise wegen der Energierevolution. Die Chance, seine Politik umzustellen ist aber besser als jene der arabischen Länder, die einfach vergessen haben, was es heißt, selbst sein Brot zu verdienen. Es kommt das Jahrhundert der Innovationen und Nanotechnologien – es kommt das Jahrhundert Israels, ob es unseren Nachbarn gefällt oder nicht.

Antwort: Israel erzeugt zurzeit in der Welt eine viel größere Destabilisation als alle Völker der Welt zusammen. Wie die Kabbalah erklärt, geschieht das alles nur deswegen, weil die Vorbestimmung Israels nicht im Sieg von Innovationen und Nanotechnologien im Kampf gegen die Konkurrenz liegt, sondern in der Umsetzung der „Verbindung“ und dem Sieg über den weltlichen Egoismus. Es besitzt keiner diese Methode außer Israel – und genau das braucht die Welt und nicht neue Technologien der Bereicherung und des Besitzes. Wenn Israel die „Technologie der Verbindung“ bringen wird, werden beide (Israel und die Völker der Welt) existieren!

[#164116]

 

 

 

 

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.