Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Der Unterschied zwischen spirituellem und physischem Wachstum sind die Eigenschaften, die jemand entwickelt

Michael LaitmanZwei Frage, die ich über das Erziehen von Kindern und dem Verstehen ihres Wachstumsprozesses erhielt:

Frage: Ich bin Lehrer. Was ist der beste Weg, kleinere Kinder (von 5 bis 12 Jahren) innerhalb des heutigen profanen Schulsystems zu unterrichten?

Meine Antwort: Durch persönliches Vorbild – Ihrem Ziel und Sinn im Leben.

Frage: Wir lernen, dass jemand eine völlig neue Welt auf jeder Stufe des Aufstiegs enthüllt, weil seine Eigenschaften eine fundamentale Veränderung durchmachen. Warum ist es also so, dass die Dinge, die einem Kind in seinen ersten Lebensjahren passieren, sein restliches Leben auf unserem irdischen Level bestimmen und es praktisch unmöglich ist, später seine Charakterzüge zu ändern? Warum werden seine Eigenschaften nicht erneuert, wenn es älter wird?

Meine Antwort: Das ist so, weil alles in unserer Welt vorprogrammiert ist. Wenn ein Geschöpf auf der tierischen Stufe wächst, entwickelt es die gleichen Eigenschaften. Wenn jemand jedoch spirituell wächst, vergrößert er seine Gleichheit mit dem Schöpfer und erwirbt völlig neue Eigenschaften.

Verwandtes Material:
Blog-post: Kinder, Seelen und der Punkt im Herzen
Blog-post: So hilft man Lehrkräften und Eltern!
Artikel: Erziehung
Artikel: Die nächste Generation Kinder aufziehen

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.