Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Banken betrügen Bürger um ihr Geld

In den Nachrichten (Financial Times): „Obamas Bankenplan könnte den Steuerzahler ruinieren“ Ein kaum verschleierter Anlauf, einige Hundert Milliarden Dollar aus den US Steuereinnahmen zu den Handelsbanken zu transferieren, indem fragliche Anleihen von den Banken zu weit überhöhtem Preis gekauft werden.. sieht aus wie ein gutes Geschäft ist aber tatsächlich eher ein Feigenblatt, weil die Regierung mehr als 90 % der Steuereinnahmen reinsteckt und der „Wertfindunggsprozess“ alles andere als natürlich ist. Es ist nicht überraschend, dass das Aktienkapital über 50 % des Wertes der Vorwoche gestiegen ist. Die Steuerzahler sind die Verlierer, selbst wenn sie sich über die Erholung des Aktienmarktes freuen. Es ist ihr Geld, mit dem das Rennen finanziert wird, doch die Banken sind die Nutznießer.

Mein Kommentar: Die Leute werden angelogen – die Banken bekommen die Profite, während die Menschen sich über die frisierten Zahlen freuen, die ihnen vorgelegt werden. Die Menschen verstehen nicht, dass sie einer Täuschung unterliegen.

Kabbala Kurs April

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.