Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Ich bin auf diesem Blog für Sie da

Eine Frage, die ich erhielt: Da ich Sie nicht direkt kontaktieren kann, lassen Sie mich Ihnen ein paar brennende Fragen stellen…

Meine Antwort: Ich bin hier auf diesem Blog für Sie da, in direktem Kontakt mit Ihnen!

Frage: Halten Sie die Kabbala für eine vollständige und absolute Weisheit, die durch nichts vervollständigt werden kann?

Meine Antwort: Jede Person, die heute zur Kabbala gelangt, fügt ihren Teil hinzu, zusammen mit den Kabbalisten der Vergangenheit. Es funktioniert wie bei jeder anderen Wissenschaft. Allerdings wird dies in der Kabbala durch die eigene Errungenschaft – durch die Methode der Korrektur getan, anstatt durch egoistisches Wissen oder Theorien. Sie sind daher willkommen, das allgemeine Bild mit Ihren eigenen Beobachtungen zu enthüllen und zu ergänzen.

Frage: Nehmen wir an, dass eine Person die vollkommene Korrektur erreicht hat, aber dazu gezwungen wurde, in diese Welt zurück zu kehren, um gewisse Aufgaben zu erledigen. Muss sie wieder die Korrektur der gesamten korrupten Welt vornehmen? Um es in anderen Worten auszudrücken: ist die individuelle Korrektur nicht beendet, bis man diese Welt verlässt?

Meine Antwort: Das ist korrekt.

Frage: Gab es neben Kayafa andere Kabbalisten bei den Sanhedrin? Falls ja, wie hoch war der prozentuale Anteil?

Meine Antwort: Alle 120 Mitglieder der Sanhedrin waren großartige Kabbalisten, die den Schöpfer erreicht hatten.

Frage: War Avesta fachkundig in Sachen Kabbala? Falls ja, weshalb hat Alexander sie verbrannt, wenn man davon ausgeht, dass alle Handlungen durch den Schöpfer kontrolliert werden?

Meine Antwort: Der Schöpfer steuert alles. Avesta und Alexander waren wie Roboter, die Er kontrollierte.

Zum Kabbalalernzentrum–>

Verwandtes Material:
Blog-post: Nur der Einfluss des Höheren Lichtes kann dir die Wichtigkeit der Gruppe geben
Blog-post: Das Erbe der Grossen Seelen gehört uns
Blog-post: Warum wird die Spiritualität nicht individuell , sondern durch gegenseitige Garantie erreicht?

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.