Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Engel in der Kabbala

Angels in KabbalahEine Frage, die ich erhielt: Ich heiße Noga und ich empfange Botschaften von Engeln. Ich spüre, daß es meine Bestimmung und Berufung ist, Menschen zu helfen und übermittle ihnen diese Botschaften. Ich interessiere mich für das Kabbala-Studium und schaue mir ihre Sendungen jeden Morgen an. Was ich wissen wollte ist, ob Kabbala an diese Fähigkeit, mit Engeln zu kommunizieren, glaubt? Und ob es etwas Positives ist?

Meine Antwort: Engel sind keine Bilder, sondern Kräfte, genau wie jede andere Kraft in unserer Welt – wie Schwerkraft, Druck, Strahlung usw. Auf der Stufe dieser Kräfte zu sein bedeutet, spirituell auf die Stufen der Welten Jezira und Briah aufzusteigen und die gleichwertigen Kräfte des Gebens dieser Stufen zu erlangen – anstelle des Verlangens „zu empfangen“, so wie es bei Ihnen der Fall ist. Wenn Sie den Artikel „Vorwort zum Buch Sohar“ lesen, werden Sie erkennen, wie schwierig es ist, dies zu tun. Mein Vorschlag für Sie ist: hören sie entweder auf, sich selbst zu täuschen oder beenden Sie das Kabbala-Studium, das nichts anderes als eine Wissenschaft zur Selbstkorrektur ist.

MS


Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares