Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Eindrücke einer kabbalistischen Tour: Sich an einem weit entfernten Ort zuhause fühlen

Ein Brief, den ich erhielt: Nach dem Kongress nahm ich an einer kabbalistischen Tour teil. Einer der Orte, den wir besuchten, war Zfat. Ich fühlte, dass es wirklich ein heiliger Platz ist. Ich weiß nicht, wie ich meine Gefühle ausdrücken soll. Ich konnte einfach nicht von dort weg! Ich war endlich zuhause. Auch jetzt nach dem Kongress habe ich das Gefühl, noch dort zu sein. Dieser Ort zieht mich an wie ein Magnet! Es war schwierig in den „Steindschungel“ von New York zurückzukehren. Aber wenigstens bin ich noch mit meinen Gedanken dort. Ich möchte jedem, der die Tour organisierte und das Licht verbreitete, von Herzen danken.

Mein Kommentar: Ich freue mich, dass Ihnen die Tour so sehr gefallen hat. Wir machen diese kabbalistischen Ausflüge regelmäßig für jeden, der daran interessiert ist und in verschiedenen Sprachen für Touristen aus aller Welt. Sie können sie jedem empfehlen.

Für Informationen in allen Sprachen:
Tel: +972-544-971-500 (Telefonnummer aus Israel)
Emailkontakt: kabbalahtours__bb@yahoo.com

Kabbala Kurs April

Verwandtes Material:
Blog-post: Ägyptische Pyramiden und Spirituelle Geographie
Isaak Luria (ARI): Baum des Lebens
Kabbala Heute Artikel: Israels Spirituelle Geographie


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.