Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Langeweile? Vielleicht ist es an der Zeit Ihre Umgebung zu wechseln

Michael LaitmanEine Frage, die ich erhielt: Kürzlich habe ich bemerkt, dass ich bestimmte Gesellschaften meide. Ich bin mir aber nicht sicher, ob dies ein Resultat meiner Kabbalastudien oder meines persönlichen Wachstums ist. Einige meiner Freunde beschäftigen sich hauptsächlich mit Themen wie Sex, und ich fühle mich in Ihrer Gegenwart, wenn sie so viel Zeit mit für mich uninteressanten Themen verbringen, unwohl. Andererseits finde ich nicht viele Menschen, die sich für Spiritualität interessieren, vielleicht für Religion, aber nicht für Spiritualität.

Ist es besser alleine zu bleiben, anstatt von Menschen mit „falschen“ Werten umgeben zu sein?

Meine Antwort: Ein Mensch erreicht einen Punkt, wo ihn das Leben zunehmend langweilt und er keinen Sinn und Zweck im Leben sieht.
Wenn er andere beobachtet, kann er nicht verstehen, wie die Dinge, die sie tun, ihnen in irgendeiner Weise Erfüllung bringen. Er versucht sie zu imitieren, ein Teil ihres sozialen Umfelds zu werden und wie jeder andere zu sein. Doch das funktioniert nicht, weil er merkt, dass es ihn nicht erfüllt.

Wenn er komplett realisiert, dass er alleine ist, erwacht der Punkt in seinem Herzen – eine Sehnsucht nach einer unbekannten Quelle der Erfüllung. Er folgt dieser Sehnsucht und findet die richtigen Bücher, die Gruppe und die Kabbala-Webseite.

Also hören Sie in sich hinein – vielleicht sind sie bereit für eine neue Umgebung …

Verwandtes Material:
Blog-post: Das Geheimnis guter Kommunikation

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.