Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Der beste Weg, um der Welt zu helfen, ist es, allen die Methode der Korrektur zu erklären

Fragen, die ich von Frauen erhielt:

Frage: Wenn 2009 von uns und der Korrektur unserer egoistischen Natur abhängt, wie können wir diesen Prozess am wirkungsvollsten unterstützen?

Meine Antwort: Indem wir es allen anderen erklären.

Frage: Warum verliert ein Mensch den Glauben?

Meine Antwort: Um Erkenntnis zu erlangen.

Frage: Was kann man tun, um den Glauben nicht zu verlieren?

Meine Antwort: Erlange Erkenntnis.

Frage: Ist es wahr, dass die Kabbala Heilen durch Energie nicht ernst nimmt oder zieht sie es einfach vor, nicht darüber zu sprechen, um Verwirrung zu vermeiden?

Meine Antwort: Alles, was hilft, ist nützlich.

Frage: Wenn wir die Korrektur nicht erreichen, kommen wir zurück in diese Welt. Geschieht das Gleiche mit lasterhaften und bösen Menschen?

Meine Antwort: Ja, und wir sind genau wie sie.

Frage: Ich bin aus Chile und bin 11 Jahre alt. Ich sehe die Kinder, die mit ihnen freitags studieren, mit Bewunderung. Ich wünschte, es gäbe einen Tag in Chile, der uns Kindern gewidmet wäre. Sie lehren uns, wie wir wachsen und eine bessere Zukunft haben können. Was soll ich tun, damit ich dieses Verlangen in meinem Herzen nicht verliere?

Meine Antwort: Sei weiterhin mit uns zusammen und dann wird der Rest folgen!

Frage: Was soll ich als Frau für die Männer in unserer Stadt und unserem Land tun, damit sie sich zu einer Gruppe vereinen?

Meine Antwort: Sie sollten das Wissen darüber verbreiten, „wie man ein besseres Leben lebt“.

Kabbala Kurs April

Verwandtes Material:
Blog-post: Für Frauen ist die Verbreitungsarbeit viel wichtiger als das Studium
Blog-post: Was sollen Frauen anstreben?
Blog-post: Gesundheit und Kabbala

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.