Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Auge in Auge mit dem Rechtsanwalt der Mafia

Ich hatte ein Gespräch mit Israels führendem Rechtsanwalt für Kriminelle, Sasi Gez, das aufgenommen wurde

Rechtsanwalt der Mafia

Sasi wurde geboren und wuchs auf im kriminellsten Ort des Landes – Pardes-Katz, aber durch eine „glückliche Chance“ wurde er, anstelle das Stehlen zu lernen, Zuhälter oder Drogendealer zu sein, der Rechtsanwalt und Verteidiger seiner Kindheitsfreunde. Seine „glückliche Kindheit“ (größtenteils mit Rotz gemischtes Blut) verwandelte ihn in einen Rechtsanwalt der „Mafia“ – einen als Verteidiger im Lande anerkannten Rechtsanwalt im Kriminalrecht. Es versetzte mich in Erstaunen, seine „Don Corleone“-Manieren zu sehen und zu bemerken, wie viel „Polizisten und Diebe“ gemeinsam haben können.

Sasi schrieb ein sehr dickes Buch über das Strafrecht. (Im Bild oben liegt es neben ihm auf dem Tisch und daneben, mit dem etwas bescheideneren Aussehen, das Buch Sohar mit meinem Kommentar.) Sasis enge Zusammenarbeit mit seinen Kindheitsfreunden und Bekanntschaften (die Führer der Unterwelt einschließen) und seine Fähigkeit, sie im Gericht zu verteidigen, hat ihn in einen der einflussreichsten Leute in allen sozialen Kreisen verwandelt. Es bereitete mir großes Vergnügen, einen klassischen Helden – den Rechtsanwalt der Mafia – von Angesicht zu Angesicht zu treffen.

Am Ende stimmte Sasi völlig mit der Tatsache überein, dass der Mensch in unserer Welt keine Freiheit des Willens hat und dass es unserer Welt an den Mitteln mangelt, die Leute zu erziehen und umzuerziehen. Er stimmte zu, dass die Kabbala helfen kann, dies zu tun.

Verwandtes Material:
Blog-post: Das Körperliche hat keine Auswirkungen auf das Spirituelle
Artikel: Kabbala unserer Zeit

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares