Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Alles ist bereit – das letzte Wort haben wir!

Frage: Was genau sollen die Freunde, die auf dem Kongress alles geben werden, erwarten, worauf sollen sie hoffen?

Meine Antwort: Darauf hoffen, dass ihr euch infolge eurer ganzen Handlungen, die vollkommen von der Absicht sich zu verbinden durchdrungen werden müssen, vereinen könnt. Dazu existieren heute auf der Welt alle Bedingungen.

Jeden Tag bekomme ich eine Menge Artikel von Wissenschaftlern, Forschern, Wirtschaftsexperten, Politikern zugeschickt, die in letzter Zeit über die Globalität der Welt, über ihre gegenseitige Verbindung schreiben. Sie schreiben praktisch mit unseren Worten, obwohl sie ihre Gedanken nicht ganz bis zum Ende ausführen, weil sie nicht verstehen, wie der Zustand der Gesellschaft verändert werden kann. Dafür verstehen sie aber, dass die Welt zur Einheit, zur Harmonie, zur Integralität usw. kommen muss.

Wir befinden uns in einem Zustand, den es noch nie in der Welt gegeben hat. Und uns wurde die Möglichkeit geschenkt, die Welt mit Hilfe der Vereinigung zu verändern, und zwar in einem Land, in dem sich die Kabbala so viele Jahre entwickelt hat, und in dem wir auch heute die stärksten Gruppen und die treusten Schüler haben. Wir können bewirken, dass die Kraft, die wir zwischen uns entdecken, enthüllen werden, tatsächlich der ganzen Welt dient und durch sie zum Schöpfer kommt.

Das ist die sogenannte Dreieinigkeit: wir, jeder von uns, streben durch die Gruppe, durch uns alle, durch das Weltkli und die ganze Weltgemeinschaft zu dem Schöpfer und vereinen uns. Das heißt, wir, alle unsere Freunde weltweit zusammen mit der Menschheit und mit dem Schöpfer stellen eine Einheit dar. Diese Einheit müssen wir enthüllen, wahrnehmen, erschaffen – noch gibt es sie nicht!

Ich hoffe sehr, dass unsere Vorbereitungen dazu beitragen werden.

Auszug aus dem virtuellen Unterricht, 12.08.2012

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.