Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Hört der Schöpfer Gebete, die für uns von einem Computer gesprochen werden?

In den Nachrichten (aus Information Age Prayer): Information Age Prayer ist ein Abo-Service, das mit Hilfe eines Computers mittels Sprachsynthese (text-to-speech) jeden Tag deine Gebete anstimmen kann. Es gibt dir die Sicherheit, zu wissen, dass deine Gebete immer gesprochen werden, auch wenn du spät aufwachst oder sie vergisst.

Wir benutzen hochmoderne Sprachsynthese-Synthesizer, um jedes Gebet mit der gleichen Lautstärke und Geschwindigkeit auszudrücken, wie das typische Gebet der Person. Jedes Gebet wird individuell gesprochen, mit dem Namen des Abonnenten, welcher auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Wähle eine Religion und ein Gebet aus dem Menü aus. Es kostet nur $5 pro Monat, und ein Gebet für ein Kind kostet nur $2.

Mein Kommentar: Die Servicewunder des 21. Jahrhunderts. Kabbala definiert „Gebet“ als Verlangen einer Person, seinen Egoismus zur Eigenschaft von Liebe und Geben zu korrigieren. Das ist das einzig wahre Gebet! Denn dies ist die einzige Sache, die eine Person in ihrem Leben machen muss. Dies ist das einzige Verlangen, das vom Schöpfer anerkannt wird. All die anderen erreichen Ihn schlichtweg nicht. Diese Tatsache wird sehr einfach dadurch bestätigt, indem man sich die Menschheitsgeschichte anschaut.

Kabbala Kurs April

Verwandtes Material:
Blog-post: Was ist ein wahres Gebet?
Rabash: Der das Gebet erhört
Shamati # 81: Das Konzept der Erhebung von MAN
Shamati #114: Das Konzept des Gebetes

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.