Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Der Ursprung der Einsamkeit der Frau

Michael LaitmanDie Einsamkeit, die eine Frau empfindet, ist ein einzigartiges natürliches Phänomen. Ihr Ursprung sind die an die Frau gerichteten Worte des Schöpfers in der Tora: „Dein Verlangen wird nach deinem Manne sein und er wird über dich herrschen.“ In welchem Sinne wird er über sie herrschen? Genau weil eine Frau sich zu einer Familie, Kindern, einem Ehemann und einem Heim hingezogen fühlt. Es gibt wenige Frauen in unserer Welt, die fühlen, dass diese Verlangen erfüllt sind.

Warum verwurzelte der Schöpfer diese Bestrebungen so tief und die gesamte Welt einer Frau einnehmend? Es geschah zu dem Zweck, eine solche Verbindung mit ihrem Ehemann hervorzurufen, die den Schöpfer zwischen ihnen enthüllen würde, wie geschrieben steht: „Mann und Frau und die Shechina (die Enthüllung des Schöpfers) zwischen ihnen.“ Es ist zu dem Zweck, damit der Schöpfer den Menschen enthüllt wird. Nur dann wird Einsamkeit von der Welt verschwinden.

Verwandtes Material:
Blog-post: Mann, Frau und die Göttlichkeit zwischen ihnen
Blog-post: Warum sind Frauen depressiver?

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.