Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Der nächste Schritt – Kongress in Großbritannien – 7.–9. November 2008

uklogo.jpgDer nächste Schritt
Europäischer Kabbala-Kongress in Großbritannien

Der erste Europäische Kabbala-Kongress in Großbritannien wird vom 7. – 9. November 2008 durchgeführt. Alle Freunde sind eingeladen, sich der Feier unseres neuen Niveaus der weltweiten Einheit anzuschließen.

Thema des Kongresses
Der nächste Schritt – Verstärkung der Einheit unter Freunden!
Registrierung

Zweck des Kongresses
Der Zweck des Kongresses besteht darin, eine stärkere Verbindung zwischen dem Europäischen Kli über alle körperlichen, sprachlichen und nationalen Grenzen hinweg zu bilden, um unser Ziel als „Ein Mann, Ein Herz“ zu verwirklichen!

Das Kongressprogramm umfasst
Unterrichts-Lektionen mit Rav Dr. Michael Laitman

  • Workshops
  • Kulturabende
  • Mahlzeiten

Kongresslocation
Der Kongress wird in der schönen Umgebung von Blackpool, an der Küste von Nordengland, abgehalten werden. Das ist die perfekte Location für Verbindung, Lernen und Fokussierung auf die Anbindung zwischen uns. (Weitere Einzelheiten über die Unterbringung werden noch bekannt gegeben.)

Kosten des Kongresses
150 Britische Pfund. Vom 7. – 9. November inklusive. (Beinhaltet Unterkunft, Workshops, Veranstaltungen und Mahlzeiten.)

Zur Bestätigung Ihrer Teilnahme und Einschreibung klicken Sie bitte unten und vervollständigen Sie Ihre Details:
Registrierung
Das UK Organising Committee wird Sie zur Bestätigung kontaktieren.

Sollten Sie in der Zwischenzeit weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an folgende email-Adresse: ukcongress@gmail.com. Wir melden uns bei Ihnen, mit Antworten auf all Ihre Fragen.

Hier können Sie Genaues zur Anreise vom Flughafen zum Kongresszentrum erfahren:

Anreiseplan zum Kongresszentrum in Blackpool

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

UK Organising Committee
Bnei Baruch Kabbala Bildungs- & Forschungsinstitut
http://www.kabbalah.info/

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares