Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Über das nächste G20 Treffen vorausdenken

In den Nachrichten (aus Canadian Business Online): Die deutsche Kanzlerin Angelika Merkel fordert eine neue internationale Satzung als Weg, um aus der globalen Finanzkrise heraus zu kommen. „Wir wollen sicherstellen, dass in Zukunft bezüglich Finanzprodukten, Marktteilnehmern oder Marktinstrumenten keine Lücken in der Welt existieren“, sagte Merkel. Unter den Lösungen die Merkel forciert, ist die Idee eines globalen „Risiko-Atlasses“, der eine Übersicht darüber bieten soll, wo Risiken auftreten könnten, im Bemühen schnell eingreifen zu können und die Risiken vor dem Eskalieren zu bewahren.

Mein Kommentar: Die Krise kann uns vereinen oder sie kann uns voneinander isolieren. Es ist sehr gefährlich falls das letztere eintreten sollte, denn es wird gegenläufig zu unserer Entwicklung als Menschheit sein!

Zum Kabbala Lernzentrum –>

Verwandtes Material:
Blog-post: Die G-20 werden die Krise nicht beseitigen

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares