Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Wir steigen auf einer Rolltreppe über die Stufen der Welt auf

Heute beginnt die Welt von unten nach oben aufzusteigen. Das erste Zeichen dieses Aufstiegs ist die Enthüllung der Verbindung zwischen uns – die Globalisierung und Integration, die jetzt in unserer Welt sichtbar werden. Mit jedem weiteren Tag wird diese Verbindung noch augenscheinlicher und klarer enthüllt werden, denn dieser Prozess geschieht, ob wir ihn wollen oder nicht.

Es ist, als ob wir uns auf einer aufsteigenden Rolltreppe durch alle Stufen der Welten hinauf bewegen würden. Auf jeder neuen Stufe wird uns ein neues Bild offenbart. Die Rolltreppe bewegt sich momentan mit der Geschwindigkeit, die als „zu vorgegebener Zeit“ (Beito) bezeichnet wird. Und obwohl es uns erscheint, dass die Veränderungen in der Welt extrem schnell geschehen, ist dies in Wirklichkeit erst der Anfang.

Bis jetzt hat sich die Welt noch nicht in einem Aufstieg befunden; sie hat sich lediglich innerhalb des Rahmens des Egoismus verändert, der von einer Generation zur nächsten angewachsen ist. Aber jetzt erkennen wir, dass unser Egoismus immer mehr verbunden wird – wir sehen bereits ein System von egoistischen Verbindungen zwischen allen Menschen in der Welt. Jedoch sind wir uns dieser Verbindung noch nicht vollständig bewusst. Und tatsächlich werden wir erkennen, dass wir unfähig sind, verbunden zu sein – das ist die Wahrheit über uns. Auf diese Weise enthüllt sich die spirituelle Welt den Menschen.

Wir müssen verstehen, dass die spirituelle Welt, welche nun enthüllt wird, uns alle verbindet. Mit jedem weiteren Tag wird dies deutlicher und bedrohlicher werden, da wir dem nicht entsprechen. Unsere Abweichung zur spirituellen Welt wird noch weiter anwachsen, bis uns der Druck großen Leidens zwingen wird, einverstanden zu sein, uns mit ihr in Angleichung zu bringen.

Kabbalisten haben versucht, uns diesen Prozess zu erklären, damit wir die „Stufen“ sehen können, auf denen wir jetzt aufsteigen – wie auf einer Rolltreppe in die nächste Dimension: die Höhere Welt. Wir haben keine andere Wahl – wir befinden uns bereits auf der Rolltreppe.

Kabbala Kurs April

Verwandtes Material:
Blog-Post: Wir sind Pioniere!
Shamati #50: Zwei Zustände
Baal HaSulam: Einführung zum Buch Sohar, Punkt 16


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.