- Kabbala und der Sinn des Lebens - https://www.laitman.de -

Warum bekam Amerika den ersten Schlag?

Michael LaitmanEine Frage, die ich erhielt: Bitte erklären Sie mir, warum diese Krise Amerika getroffen hat? Die Amerikaner sind die großzügigsten Menschen auf diesem Planeten. Sie verteilen weltweit so viele Wohltätigkeiten. Sie spenden bei humanitären Anlässen. Es ist den Vereinigten Staaten zu verdanken, dass es mir möglich war, aus der ehemaligen Sowjetunion herauszukommen und dass das jüdische Volk heute sicher ist und sie ihr eigenes Heimatland haben. Und auch, dass die alte Sowjetunion zerstört und die gesamte Welt für eine sehr lange Zeit gedieh.

Vielleicht machen die Amerikaner das nicht aus rein altruistischer Absicht, wie die Kabbala das erklärt, aber dennoch sollten ihre Beiträge und Taten nicht übersehen werden. Von all den anderen Ländern in der Welt sind die Vereinigten Staaten näher an der „Liebe deinen Nächsten“-Philosophie, als jedes andere mit bewusste Land.

Warum trat also diese Krise bei ihnen ein? Welchen Fehler haben die Vereinigten Staaten begangen, dass sie diese Art von Gericht verdienen?

Meine Antwort: Da die Vereinigten Staaten das am weitesten entwickelte Land und mit allen anderen Ländern und Teilen des Planeten am meisten verbunden sind, sind sie es, die den Beginn der Globalen Krise spüren, die sich lediglich weiterhin ausbreiten und alles umfassen wird. Sie wird schließlich zu einer ökologischen, epidemischen und sozialen Krise heranwachsen. Dies wird weitergehen, bis wir anfangen, sie durch globale Zusammenarbeit als ein einziger grenzenloser Körper zu lösen.

Verwandtes Material:
Blog-post: Gedanken zur Krise
Blog-post: Virtueller Unterricht – Die Krise und die Lösung
Vortrag: Die klassischen Lehren und das neue planetarische Bewusstsein

Beitrag teilen: