Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Wohin sind die staatlichen Subventionen wieder verschwunden?

In den Nachrichten (Times Online): US-Präsident Barack Obama hat das Management des Versicherungskonzerns AIG als „rücksichtslos “ kritisiert. AIG hatte um die 173 Milliarden US-Dollar zur Rettung des Unternehmens vom Staat erhalten, und gewährte nun den leitenden Angestellten Bonus-Zahlungen von 165 Millionen Dollar . Obama sagte, er habe Finanzminister Timothy Geithner angewiesen, alle rechtlichen Mittel zu nutzen, um die Bonuszahlungen zu stoppen. Der US-Präsident sagte, die Bonuszahlungen unterstrichen die Notwendigkeit für eine Reform einer Kontrollbehörde. Er meinte weiter, die Regierung bräuchte beim Umgang mit gefährdeten Finanzunternehmen eine Art beschlussfähigen Mechanismus. Dieser müsse in solchen Fällen einen besseren Schutz des amerikanischen Steuerzahlers gewährleisten können.

Mein Kommentar: In der Vergangenheit hätten wir uns nicht einmal vorstellen können, dass so etwas möglich ist. Tatsächlich ist es jedoch ein weiterer Schritt hin zu gerechterer Verteilung und für viele von uns eine Lektion über die neuen Bedingungen, die nun in der Welt bestehen.

Kabbala Kurs April

Verwandtes Material:
Blog-post: Obama mahnt die Amerikaner, kein Geld unter die Matratzen zu legen

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares