Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Wie sollen Kinder auf Gewalt reagieren?

Zwei Fragen, die ich erhielt, bezüglich des Setzens von Grenzen bei Kindern:

Frage: Soll mein Sohn zurückschlagen, wenn er von anderen Kindern im Kindergarten geschlagen und schikaniert wird? Wenn ich ihn nicht lasse, dann wird er weiter schikaniert, zusätzlich wird er an Selbstvertrauen verlieren, depressiv werden, fühlen, dass an ihm Ungerechtigkeit verübt wurde und die Kinder hassen, die ihn misshandeln. Er wird abhängig werden und lernen, beim Lehrer und der Mutter zu petzen.

Meine Antwort: Klar, das Beste und das Ziel für Kinder ist es, friedliche Beziehungen untereinander zu pflegen. Aber bis das passiert, muss er zurückschlagen. Die beiden Handlungen widersprechen sich nicht.

Er muss zurückschlagen wie ein Gleichwertiger, aber den Kindern sollte erklärt werden, dass es das Beste ist friedlich zu spielen. Diese Erklärung ist die Aufgabe des Lehrers.

Frage: Sie sagten, wir sollten Kinder nicht wie Tiere bestrafen. Auf der anderen Seite habe ich gehört, dass sie gesagt haben, dass es in gewissen Fällen in Ordnung ist, dem Kind einen Klaps zu geben. Was macht man in einer Situation, wenn das Gespräch oder die Erklärung beim Kind nichts bewirken? Wie standfest sollten Eltern sein? Wo ist die Grenze?

Meine Antwort: Das ist eine sehr umfassende Frage! Wir haben Spezialisten in kabbalistischer Erziehung und Sie sollten ihnen schreiben.

Zum Kabbala Lernzentrum –>

Verwandtes Material:
Blog-post: Schulen sollten Kinder lehren, wie man zum Menschen wird
Blog-post: Die Notwendigkeit, die richtige Wahrnehmung in unseren Kindern zu fördern
Kabbala Heute: Tom, Jerry und unsere Kinder


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.