Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Was hat die gegenwärtige Finanzkrise verursacht?

Michael LaitmanNachrichtenreport (übersetzt von gazeta.ru): Die Regierung der Vereinigten Staaten versucht die Schuld für die Finanzkrise den Rating-Agenturen zuzuweisen, die über das große, kommende Risiko im Bilde waren, aber den Gesellschaften trotzdem hohe Ausfallssicherheit-Bewertungen verliehen haben, die sie nicht wert waren.

Indessen konnte die bevorstehende Krise für die Investmentgesellschaften nicht unbemerkt bleiben weder für die Beamten in den Vereinigten Staaten noch in anderen Ländern. Wenn die Institute, die all die Risiken erkennen können, weiterhin stillschweigend zusehen, um keine Panik in der Bevölkerung auszusäen, dann werden sie die Bevölkerung umso mehr schädigen. Der Chefökonom von ITinvest, S. Yegishantz, sagt voraus, dass die Lektion drei bis fünf Jahre später gelernt sein wird, wenn die Weltwirtschaft ruiniert und das Ziel der Menschheit das nackte Überleben sein wird.

Mein Kommentar: Was macht es aus zu sagen: „Wer ist schuld?“ (angeblich!) oder wer versucht, die Krise zu verschleiern? Ungeachtet dessen schreitet die Krise fort. Wir müssen die wahren Ursachen finden – die Eigenschaften des in der Natur des Menschen innewohnenden Egoismus und eine effektive Methode, ihn zu überwinden. Die Krise kann nur durch jene Kraft bezwungen werden, die auch den Egoismus korrigieren kann – die Kraft des Lichts, die den Egoismus überhaupt erst geschaffen hat. Diese Kraft wird heraufbeschworen, wenn wir sie studieren – durch das Studium der Kabbala. Das ist es, was wir tun sollten, anstatt einen Sündenbock zu suchen – „der alles verschleierte“ oder „der versucht, jetzt alles zu verschleiern“.

Wenn das Heilmittel für die Krankheit nicht gefunden wurde, dann ist es vielleicht besser es zu verschweigen, um keine Panik und unnötige Depression zu verbreiten. Dies machen die Regierungen gerade. Da Kabbala nicht nur über die Natur der Krise spricht, sondern auch über das Heilmittel, ist es sehr wichtig, die Ansicht der Kabbala zur Krise, deren Natur und der Methode zu ihrer Heilung zu verbreiten. Lasst uns zusammenarbeiten und der Welt helfen zu verstehen, wie das Problem gelöst werden kann.

Verwandtes Material:
Blog-post: Analyse der Krise

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares