Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Schwedischer Film “Der Weg zurück zu dir selbst”

Unsere Freunde aus Schweden berichten, dass ein Fernsehkanal in Göteborg den Film Der Weg zu dir selbst ausstrahlte. 600.000 Zuschauer lasen den folgenden Text im Fernsehprogramm:

„Der Weg zu dir selbst“, ein Dokumentarfilm von Semion Vinokur. In diesem Film erklärt Professor Michael Laitman, dass all unsere gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Probleme eine Ursache haben – den Egoismus. Der Film zeigt, wieso es so schwierig für uns ist, einander zu verstehen und zu lieben, und wie man es erreichen kann. Das Fernsehprogramm wurde von der Kabbala-Gruppe in Schweden organisiert.

Die Qualität der Sendung ist sehr hoch. Vor der ersten Sendung fand ein Interview mit den Kabbala-Studenten Thomas und Mikhael mit den lokalen Massenmedien statt. Der Film wird vier Mal pro Woche am Abend ausgestrahlt, zur besten Sendezeit für das Fernseh-Publikum.

Zusätzlich wird die Unterrichtsserie „Kabbala enthüllt“ vom Kanadier Tony Kosinec gezeigt. Wir hoffen, dass diese Serie eine große Anzahl von Zuschauern erreichen wird und den Menschen helfen wird, klarer einschätzen zu können, in welcher Situation sich die Menschheit am Ende des 20. Jahrhunderts befunden hat.

Mein Kommentar: Ich möchte allen danken, die dieses Projekt vorantreiben und denjenigen, die dieses Material mit so viel Verantwortung und Liebe übersetzen und editieren.

Verwandtes Material:
Kabbala Webseite in Swedisch


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.