Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Ohne die Offenbarung des Lichtes gibt es keine praktische Anwendung

Kongress in Georgien. Seminar 2

Frage: Die Kabbala ist eine Methode des Begreifens des Schöpfers. Worin konkret besteht die praktische Anwendung der Kabbala?

Meine Antwort: Eine praktische Anwendung der Kabbala kommt infolge der Offenbarung des korrigierenden Lichtes „оr makif“ zustande, ohne welches wir  nichts in uns korrigieren können. Darin besteht die Haupteigenschaft der Kabbala. Alles andere ist schon die Anwendung des korrigierenden Lichtes.

In unserer Welt können wir nichts selbst verwirklichen. Sowohl die Verbreitung, als auch die Liebe und der Respekt den Freunden gegenüber, d.h. alles, worüber wir in der Kabbala sprechen, funktioniert nur dann, wenn wir  das höhere Licht zu uns heranziehen. Deshalb ist die praktische Anwendung der Kabbala gerade die praktische Arbeit mit dem höheren Licht „оr makif„.

Auszug aus dem 2. Seminar des Kongresses in Georgien, 05.11.2012

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares