- Kabbala und der Sinn des Lebens - http://www.laitman.de -

Mercedes für 10 Dollar

Integrale Erziehung – das ist ein sehr wichtiges Instrument, das in sich eine besondere, enthüllende Kraft enthält. Es ist die Kraft der Verbindung, welche uns von Problemen erlöst: von Hunger, Unsicherheit, Problemen mit Gesundheit, Kindern und von dem Zerfall der Familie. Ein Mensch besucht ein Seminar der integralen Erziehung, um zu lernen, wie alle seine Probleme gelöst werden können.

Und das alles in nur fünf Sitzungen – das wäre das gleiche, als ob man einen Mercedes für 10 $ kaufen würde! Immerhin wollen wir zur inneren Stärke der Verbindungen gelangen, durch die wir alles erreichen können: unser Gleichgewicht, die innere Harmonie und Verbindung. Das ist ein echter Gewinn.

Wenn Menschen, die in einer Fabrik arbeiten, sich verbinden, ist das selbst für einen Unternehmer von großem Vorteil, weil bei solch einer Arbeit die Produktivität steigt, Ausfallzeiten durch die Abwesenheit wegen Krankheit, Beschimpfungen und Streitigkeiten reduziert werden. Das ist auch sehr vorteilhaft für das Business.

Ein Mensch sollte von Anfang an verstehen, was das für ein Programm ist und dass er nur davon profitieren kann. Dann wird er bereit sein, in dieses Spiel einzusteigen. Wir sind Erwachsene und tun eine sehr wichtige Arbeit, die beabsichtigt, eine besondere Kraft zu erlangen, die in der Natur enthalten und im Inneren unserer Verbindung verborgen ist.

Diese Kraft der Einheit ist die höchste Kraft, die vor allem steht. Denn alle Anderen sind verstreut – aber durch diese Kraft können wir alle Probleme lösen.

Nach jedem Seminar ist es notwendig, Bilanz zu ziehen, um unsere Erfolge zu bewerten. Wir haben die Verbindung erreicht und gefühlt, wie sinnvoll es ist, haben verstanden, wie wir von diesem Punkt aus neu anfangen können, um Probleme zu lösen und uns mit allen möglichen Arten von Fragen zu beschäftigen, sie miteinander zu verbinden und an diese komplex herantreten zu können.

Wir erkennen, welche Einsparungen wir wegen unserer Verbindung erreichen können: in der Stadtverwaltung, in der Bauindustrie, zu Hause, in der Familie und am Arbeitsplatz. Die Kraft der Einheit gibt uns die Möglichkeit zu Veränderungen, auf allen Ebenen unseres Lebens. Bis zu einem solchen Grad, dass wir anfangen, alles von unten aus zu organisieren und zu korrigieren. Auf unserer Ebene werden wir uns keine Sorgen machen müssen, was die Regierung unternimmt. Durch eigene Veränderungen von unten nach oben zwingen wir sie, uns auf eine neue Weise wahrzunehmen und zu führen.

Wir müssen nur von unten nach oben das „reflektierte Licht“ hervorheben, d.h. die Verbindung zwischen uns schaffen, auch mit dem egoistischen Ziel ein besseres Leben zu erreichen. In jedem Fall wird es eine Verbindung sein – d.h. Korrektur der Zerteilung und so nach und nach das Volk zu der universalen, integralen Erziehung bringen. Damit verändern wir die allgemeine Atmosphäre in der Gesellschaft, die überall verbreitet wird und unser ganzes Leben zum Besseren wenden wird.

Auszug aus dem Gespräch über die integrale Erziehung, 29.06.2012