Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Eine neue Studie sagt, dass wir geborene Gläubige sind

In den Nachrichten (New Scientist): „Geborene Gläubige: Wie durch Ihr Gehirn Gott erschaffen wird.“ Ein in der Wissenschaft veröffentlichtes Experiment, unterstützt die Idee, dass Religion eine natürliche Folge dessen ist, wie unser Gehirn arbeitet. …Menschen können zukünftige Ereignisse einschließlich ihres eigenen Todes vorausahnen.

„Sie müssen eine Lösung finden, sonst werden Sie überwältigt“ sagt Anthropologe Scott Atran von der Universität Michigan. Wenn natürliche Gehirnprozesse uns eine „Raus-aus-dem -Gefängnis-Karte“ (religiöser Glaube) geben, nehmen wir sie.

Meine Anmerkung: Alle Glaubenssysteme in der Welt (mehr als 3800) wurden von Menschen erfunden. Jedoch die drei Hauptreligionen – Judentum, Christentum und Islam – entstanden aus der Kabbala, als die Menschen Israels von der spirituellen Stufe (dem Empfinden des Schöpfers durch die Eigenschaft des Gebens und der Liebe) zur Stufe unserer Welt fielen (wo der Schöpfer wegen des grundlosen Hasses der Menschen zueinander verborgen ist). Weil die Menschen die Wahrnehmung des Schöpfers verloren haben, wurde der Tempel zerstört und die Juden aus ihrem Land verbannt, was vor 2000 Jahren geschah.

Als der Schöpfer verborgen wurde, wie auch die Kabbala, wurden die Wahrnehmung und das Verstehen des Schöpfers durch den Glauben an Ihn ersetzt. Das heißt, die Kabbala wurde durch die Religion – das Judentum – ersetzt. Und später entstanden noch zwei weitere Religionen oder Zweige aus dem Judentum: Christentum und Islam.

In unserer Zeit werden Leute wieder beginnen, den Schöpfer zu fühlen, indem sie die Eigenschaft des Gebens und der Liebe erreichen werden. Deshalb werden alle Glaubenssysteme und Religionen verschwinden, weil geschrieben steht: „Denn sie werden Mich alle erkennen, vom Kleinsten von ihnen bis zum Größten“ (Yirmiyahu 31:33). Der Glaube und die Religionen werden nur als Traditionen bleiben.

Zum Kabbala Lernzentrum –>

Verwandtes Material:
Blog-post: Im modernen Zeitalter reicht die psychologische Unterstützung der Religion nicht mehr aus
Blog-post: Die spirituellen Wurzeln der drei Religionen
Blog-post: Der Bau des Dritten Tempels
Baal Hasulam Artikel: Das Wesen der Religion und ihr Ziel


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.