Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Dualität der Natur

Replik: In der Physik existiert eine Menge von Beispielen, die beweisen, dass unsere Natur dual ist. Das ist die Teilung der  Materie auf materielle und energetische Teilchen. 

In unserer Welt sind alle Objekte und Phänomene binär oder dual. Welche Phänomen auch immer wir nehmen, wir können immer zwei Kräfte beobachten. Alle Systeme, so die Physik, befinden sich entweder in völligem Gleichgewicht oder sie streben danach. Und um das Gleichgewicht zu erreichen ist eine Bilanzierung der beiden Kräfte, die im System vorhanden sind, notwendigerweise erforderlich.

Antwort: Die Kabbala teilt die Welt auch in zwei entgegengesetzten Kräfte – in eine gebende und eine nehmende. Und alles, was danach passiert, sind nur verschiedene Varianten der Beziehungen zwischen ihnen.

Aus der Lektion in russischer Sprache, 25.12.2016

[#205201]

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares