Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Alle “Weisen Menschen” der Welt befinden sich in einer Krise

Michael LaitmanFrage: Ich habe einige Informationen über kabbalistische Kosmologie auf The Alchemy Web Site gefunden. Würdest du das bitte kommentieren?

Meine Antwort: Die Kabbala wurde für Jahrtausende verborgen, damit die Menschheit nicht verwirrt würde, während sie sich egoistisch entwickelte, bis sie desillusioniert von der egoistischen Entwicklung wachsen würde. Während dieser Periode schrieben viele Amateure, die sich in der Kabbala versuchten, eine Fülle an Büchern darüber. Und in unserer Zeit ist es sogar noch schlimmer – jeder, der Zeit dazu hat (von „selbst ernannten Experten“ bis hin zu Philosophen), schreibt was immer er über Kabbala denkt.

Ich studiere Kabbala nur von den primären Quellentexten, die von authentischen Kabbalisten geschrieben wurden. Wenn du die Wahrheit wissen willst, kannst du die ganze authentische Kabbala, inklusive der primären Quellentexte, auf unserer Webseite finden.

Frage: Gibt es irgendwelche neuen Artikel, die die Kabbala im Licht mathematischer und physikalischer Leistungen erklärt? Vielleicht werden diese Erklärungen den Menschen helfen, die Kabbala in einem neuen Licht zu sehen, zum Beispiel, wie sie sich zu nuklearen Kräften und Partikeln verhält, in der Relativitätstheorie, der Nummerntheorie, Chaostheorie und anderen.

Meine Antwort: Nein, ich denke nicht, dass das notwendig ist. Die Menschen kommen zur Kabbala aus dem Bedürfnis der Seele heraus, nicht durch das Verlangen, zu den subatomaren Partikeln durchzudringen.

Frage: In Rücksicht auf deinen Blog-Eintrag, Warum schrieb ich auf diesem Blog über Rav Berg und das Kabbalah Zentrum? Woher weißt du, dass es nur eine wahre Quelle der Kabbala gibt?

Meine Antwort: Es kann keine verschiedenen geben, denn der Schöpfer ist eins.

Frage: Was passiert mit dem World Wisdom Council? Wir haben in letzter Zeit nicht viel davon gehört.

Meine Antwort: Um die Wahrheit zu sagen, ich weiß auch nicht was damit geschieht. Ich hatte solange Interesse an diesem Council wie es Möglichkeiten gab, durch ihn mittels der Teilnahme an internationalen Foren – so wie sie in Deutschland, der Schweiz und Japan stattfanden – die Kabbala zu verbreiten. Heute brauche ich das nicht länger, da das wichtigste heute die Verbreitung im Internet ist. Alle „weisen Menschen“ der Welt befinden sich in einer Krise!

Verwandtes Material:
Blog-post: Die Illuminaten kommen und holen Dich… NICHT!
Blog-post: Nimm Dich vor denen in acht, die „praktische Kabbala“ lehren (den Schwindlern)
Blog-post: Die Wissenschaften sind der Weisheit der Kabbala untergeordnet
Baal HaSulam Artikel: Frieden in der Welt
Kabbala für Anfänger, Seite 403, Kapitel: Einführung in die Weisheit der Kabbala (Pticha)

Beitrag teilen:


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken               

Kommentare geschlossen.

shares