Kabbala und der Sinn des Lebens - Michael Laitmans persönlicher Blog

Beiträge in der Kategorie ''

Neues Leben – Was derzeit existiert und was wünschenswert ist, Teil 2

Dr. Michael Laitman im Gespräch mit Oren Levi und Yael Lesched-Harel

 

Zusammenfassung

Der Wunsch, auf Kosten anderer zu empfangen und zu genießen, hindert uns daran, in dem gewünschten Zustand ausgeglichen zu sein. Die Natur hat uns bewusst so erschaffen, dass wir unsere guten Pläne nicht verwirklichen können und verzweifelt sein werden. Das Ziel ist es, einen Weg zu finden, die Natur  aufzufordern, unsere böse Neigung auszubalancieren und zu kontrollieren. Damit wir spüren, dass die Welt gut ist, lehrt uns die Weisheit der Kabbala, wie die allgemeine Kraft der Natur zu werden. Die höhere Kraft, die uns zu Egoisten gemacht hat, dient dazu, unser Ego zu annullieren, wenn wir gemeinsam darum bitten.

 

Aus Kab TV „Neues Leben“ – Was derzeit existiert und was wünschenswert ist, Teil 2
vom 29.5.18

(227573)

Neues Leben – Was derzeit existiert und was wünschenswert ist, Teil 1

Dr. Michael Laitman im Gespräch mit Oren Levi und Yael Lesched-Harel

 

Zusammenfassung

Wir werden verstehen, was derzeit existiert und was wünschenswert ist, wenn wir wissen, was die Natur von uns „will“ und wie sie uns führt. Unsere gegenwärtige Situation kommt von der höheren Kraft, welche die Ökologie, die Familie, das Land und die ganze Welt entwickelt. Wir erfahren Druck, da wir an jeden Forderungen stellen, die nicht eingehalten werden können. Wir sind innerlich wie äußerlich unausgeglichen. Im Idealfall wird niemand einen anderen unterdrücken, damit wir lernen, gemeinsam mit der Natur zu fließen.

 

Aus Kab TV „Neues Leben“ – Was derzeit existiert und was wünschenswert ist, Teil 1
vom 29.5.18

(227565)